Verfasst von: internettes | Mai 13, 2007

Peru

Peru zählt noch zu meinen unerfüllten Urlaubswünschen. Wer möchte nicht gerne einmal den Inka Trail entlang wandern um dann die Ruinenstadt der Inkas Machu Picchu („alter Gipfel“) zu erreichen.
Einen Vorgeschmack kann man sich auf der Foto-Galerie holen, die in den nächsten Tagen ihre Bilder erhalten soll. Und das waren eine Menge. Vermutlich dauert es noch eine Weile, bis alle durch- und aussortiert ihren Platz gefunden haben. Machu Picchu ist faktisch die größte Touristenattraktionen in Südamerika und wird täglich von ca. 2.000 Besuchern aufgesucht.


Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: